Flugplatz Merseburg (EDAM)

Sprungbetrieb auf dem Sonderlandeplatz Merseburg beim Fallschirmsportverein Merseburg e. V.

Wegbeschreibung

- a) von der A38 Abfahrt #24 Merseburg Nord nach Osten die L172 Richtung Merseburg, an der ersten Ampel nach rechts...
oder
- b) von der B91 (Thomas-Müntzer-Strasse) Ecke Querfurter Strasse nach Westen Richtung Bad Lauchstädt, an der letzten Ampel am Ortsausgang nach links...

...in den Fischweg nach Süden,
die nächste Strasse (kleines weisses Flugplatz-Hinweisschild) rechts nach Nordwesten
weisses Flugplatz-Hinweisschild

und weiter dem Betonplattenweg folgend ca. 1,5 km nach Westen,
dann durch das Metallgittertor, der Parkplatz befindet sich einige Meter rechts dahinter

(Dies ist der einzige befahrbare Weg zum aktuellen Flugplatzgelände, alle anderen ehemaligen Betonrollwege sind blockiert.)

siehe auch google Maps Luftaufnahme

Packwiese vor dem Shelter des FSV Merseburg e. V.
Packwiese vor dem Shelter des FSV Merseburg e. V.

Wettervorhersage

windy.com Merseburg Übersicht
windy.com Merseburg Flugplatz EDAM ausführlich
windfinder.com Mücheln
DWD GAFOR Bereich LBZ Ost

sonstiges

Wenn das Wetter mal keinen Sprungbetrieb her gibt, empfiehlt sich ein Besuch im nahen Luftfahrt- und Technikmuseum Merseburg.

weitere Informationen zum Flugplatz: www.eddh.de/info/landeinfo-ergebnis.php?eicao=EDAM (Seite wird seit Jahren nicht mehr aktualisiert)

etwas geschichtlicher Hintergrund: http://www.mil-airfields.de/deutschland/merseburg-flugplatz.html

topographische Karte des Gebietes um 1950 1:25'000
topographische Karte des Gebietes um 1905 1:25'000